10.01 Neue Ausstellung der Chemnitzer Künstlerin Sylke Spröd

Ausstellungseröffnung zum Neujahrsempfang der Wuttke Ingenieure GmbH

Traumwelten – Sylke Spröds künstlerisches Schaffen widmet sich der Bildenden Kunst, wobei die verwendeten Medien und Stile sehr vielfältig sind. Diese Vielfalt spiegelt sich
auch in den Motiven wider: von Landschaften, die durch Licht oder Beschaffenheit mystisch und geheimnisvoll erscheinen, bis hin zu Strukturen, die aufgrund ihrer Elemente wiederum
neue Landschaften entstehen lassen – im Großen wie im Kleinen. Der Mensch ist dabei nur ein Betrachter – ein winziger Besucher, der erforscht und bestaunt. Schließlich wird der
Betrachter selbst zum Schöpfer, indem durch Linien, Flächen und Strukturen neue, eigene phantastische Welten und Gestalten entstehen können.

Seien Sie Gast am Freitag um 17 Uhr in de Räumen der Wuttke Ingenieure GmbH. Tauchen Sie auch ab in die Digitalen Welten mit der VR-Brille und verpassen Sie nicht die Vorstellung des neuen Laserscanner BLK360 von Leica.

Filtern nach:

Kategorien

Archiv

Alle filter zurücksetzen