03.11.2016 Planspiel Arbeitsplatz Erde

Nachwuchsgewinnung in der Wuttke Geogroup einmal anders

Auch in diesem Schuljahr tourt der Mercatorverein mit Unterstützung der Wuttke Geogroup durch die Schulen von Chemnitz und Umgebung, um Schülern der Klassen 7 und 9 die Berufe der Geoinformationstechnologie näher zu bringen.

Auftakt ist diesmal in den Räumen der Wuttke Geogroup.

 

Mit dem Planspiel Arbeitsplatz Erde gibt es spielend einen Einblick in den Alltag eines Vermessungsbüros. Ziel des Spiels ist es, das Vermessungsbüro gewinnbringend zu führen.

Neben dem Spiel, werden den Schülern vom stellvertretenden Vorsitzenden des Mercatorvereins, Volker Schwalm, die Räume der Wuttke Geogroup gezeigt und die verschiedenen Vermessungsinstrumente vorgeführt.

 

Diese Aktion kommt bei den Schulen so gut an, dass die Termine für das Schuljahr 2016/2017 schon ausgebucht sind.

 

Mehr Informationen zum Mercatorverein e.V. gibt es unter https://www.facebook.com/mercatorverein

Filtern nach:

Kategorien

Archiv

Alle filter zurücksetzen